Mit AR-Explorer zeigen Sie Ihre digitalen Inhalte im realen Kontext!

Die Plattform für großartige AR-Erlebnisse.

Positions- und lagerichtig digitale Inhalte an den festen Platz in der echten Welt binden, Baufortschritte mit der Planung abgleichen, Indoor-Navigation ermöglichen, Exponate digital erweitern,  IOT an Objekte koppeln uvm.  Das alles ist möglich mit AR-Explorer, der ersten Spatial Experience Plattform (SXP) auf dem Markt.

Mit AR-Explorer zeigen Sie Ihre digitalen Inhalte im realen Kontext!

Die Plattform für großartige AR-Erlebnisse.

Positions- und lagerichtig digitale Inhalte an den festen Platz in der echten Welt binden, Baufortschritte mit der Planung abgleichen, Indoor-Navigation ermöglichen, Exponate digital erweitern,  IOT an Objekte koppeln uvm.  Das alles ist möglich mit AR-Explorer, der ersten Spatial Experience Plattform (SXP) auf dem Markt.

Der Aufbau von AR-Explorer SXP

QAR Code, Backend und App im Zusammenspiel

Die Plattform für räumliche AR-Erlebnisse

AR-Explorer – Die Komponenten

Trackable und Objektlink in Kombination

Der QAR-Code - Eineindeutig!

Als Trackable für die exakte Positionierung der AR-Inhalte in die echte Welt und zugleich als eineindeutiger Link zu einem digitalen Objekt der SXP dient der QAR-Code. 

Administration von Inhalten und API-Plattform

Das Backend

Das Rückgrat des Systems: Im Backend werden die digitalen Inhalte verwaltet und editiert und mit einer Weltkoordinate versehen. So kann jeglicher digitaler Inhalt mit Hilfe des QAR Codes exakt positioniert in der realen Welt ausgespielt werden. Vorhandene Inhalte dritter Plattformen können über die integrierte Web-API eingebunden werden.

Intuitiv und einfach zu bedienen

Die App

Die AR-Explorer-App ist das ultimative Tool, um digitale Inhalte in der realen Welt zu entdecken, anzulegen oder zu interagieren. Das User Interface ist selbsterklärend, so dass die App in allen möglichen Szenarien einsetzbar ist. Auf Wunsch ist die App individualisierbar und an Ihre gestalterischen Vorgaben anpassbar.

Eine neue Dimension von Nutzen!

3D-Ticketsystem

Mit unserem 3D-Ticketsystem realisieren Sie ganz einfach effiziente Workflows und generieren im Nu Effizienzgewinne und Kosteneinsparungen. Ein defektes Anlagenteil in einem großen Gebäude auffinden, Baumängel dokumentieren oder Soll-Ist-Vergleiche durchführen; das geht schnell und intuitiv mit der AR-Explorer App in der Tasche. Die Tickets sind BCF konform und lassen sich in entsprechenden BIM Autorenprogrammen importieren.

Kontext is King

Möglichkeiten mit AR-Explorer

Entdecken Sie die Vielfalt der Anwendungsbereiche von AR-Explorer. Ob für Events und Messen, Ausstellungen und Museen, im Einzelhandel als auch in der Architektur und Bauindustrie. Schauen Sie sich unsere Lösungen an und lassen sie sich für den Einsatz von AR-Explorer für Ihr Vorhaben inspirieren. Bieten Sie einen Mehrwert durch Einsatz von Augmented Reality.

Anwendungsbeispiel BIM2Field

Reagieren, bevor der Fehler entsteht!

Eine stetige Kontrolle des Baufortschritts mit AR-Explorer schafft Klarheit und Dokumentation des Soll-Ist-Vergleichs.

So funktioniert es: Ar-Explorer SXP verfügt über Schnittstellen zu gängigen BIM-Autorensystemen und kann IFC-Dateien importieren, verwalten und darstellen. Die AR-Explorer App triggert die relevanten Modelle (Architektur, Statik, TGA) in Abhängigkeit vom Standort und den Berechtigungen des Nutzers. So kann jeder Nutzer an jedem Ort die dort für ihn relevanten Daten betrachten. Das integrierte Ticketsystem weist dem Nutzer vor Ort Aufgaben zu und erlaubt es ihm zudem, Baumängel zu erfassen und zu dokumentieren. Das Ticket enthält genaue Angaben zur Position im Raum und hält den BCF Standard ein. So kann es vor Ort generiert werden und in die BIM Autorensoftware importiert werden.

Netzwerk & Partner

Was kann AR-Explorer SXP für Ihre Kunden leisten?

Nennen Sie uns Ihre Herausforderung!

DE